Frühbucherrabatt

Expertenvortrag
Arbeitsrecht - Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis

Expertenvortrag zur richtigen Reaktion bei Pflichtverletzungen eines Arbeitnehmers

Arbeitsrecht - Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis

Inhalt des Seminars soll sein, Formfehler von Arbeitgebern bei Pflichtverletzungen von Arbeitnehmern zu vermeiden. Eine Vielzahl von arbeitsrechtlichen Maßnahmen scheitern daran, dass Arbeitgeber die hohen formalen Hürden, die das Arbeitsrecht und die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts aufstellen, nicht nehmen. Deshalb sollen Sie mit unserer Veranstaltung in die Lage versetzt werden, Pflichtverletzungen von Arbeitnehmern zu erkennen, rechtlich richtig zu benennen, und sie unter Berücksichtigung der arbeitsrechtlichen Vorgaben korrekt zu ahnden, so dass sie diese Maßnahmen bis hin zur Kündigung mit Erfolg durchsetzen können. Die grundlegenden Voraussetzungen für eine formwirksame Abmahnung werden genauso behandelt wie die umfassende Rechtsprechung zu verhaltensbedingten Kündigungen.

Inhalte

Grundsätzliche Rechte und Pflichten beider Seiten im Arbeitsverhältnis

Typische Pflichtverletzungen von Arbeitnehmern

Die formgerechte Abmahnung

Die verhaltensbedingte Kündigung

 

Umfang: 4 Kurseinheiten à 45 min.

Detaillierte Informationen zur Durchführung entnehmen Sie bitte dem Infoblatt.

 

Ihr Dozent: Rechtsanwalt Martin Treeck betreibt Kanzleien in Auerbach und Plauen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit sind Arbeitsrechtsstreitigkeiten mit über 300 Mandaten im Jahr. Seine jahrelangen Erfahrungen auf diesem Gebiet gibt er als Lehrbeauftragter an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern und als Dozent bei der Ausbildung von Referendaren weiter. Vom Sächsischen Staatsministerium der Justiz und Europa ist er zudem zum Prüfer für das 2. Juristische Staatsexamen berufen.

Preis

Teilnahmegebühr: 125,00 EUR , zzgl. 19% MwSt.

Termine

05.02.2019 Plauen Seminar buchen

Über das PDF-Symbol Infoblatt können Sie unser aktuelles Infoblatt für mehr Informationen aufrufen.