Ihre Ansprechpartnerin

Brit Göller

03744 273-209
 

brit.goeller(at)witt.de


Ihr Ansprechpartner

Marcel Biegerl

03744 273-200
 

marcel.biegerl(at)witt.de

Schulung
Aufbaukurs für Betreuungskräfte

2-Tages-Seminar zur Auffrischung für Alltagsbegleiter*innen gem. § 53b SGB XI

Aufbaukurs Alltagsbegleiter 2023
Foto: 123rf

Nach erfolgreichem Abschluss der anerkannten Weiterbildung zum*r „Alltagsbegleiter*in - Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen“ ist gemäß den Richtlinien des SGB XI, § 53b eine regelmäßige Fortbildung mit jährlich mindestens 16 Unterrichtseinheiten zu absolvieren. In diesen Qualifizierungen sollen das vermittelte Wissen aktualisiert und die bisherigen praktischen Erfahrungen reflektiert werden. Unser Angebot ist entsprechend dieser Richtlinien konzipiert.

Innerhalb des Auffrischungskurses haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zum praktischen Umgang mit pflegebedürftigen Menschen - Menschen mit Alzheimer-Demenz - zu stellen und sich zu Ihren Erfahrungen wie auch zu aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen auszutauschen.

Inhalte

aktuelle Erkenntnisse zur Betreuung in der Alltagsbegleitung

Erfahrungsaustausch zur klientenbezogenen Arbeit

jahreszeitbezogenes kognitives Training und praktische Ideen für die Betreuungsarbeit - „Feste gestalten und feiern“

aktivierende Bewegungsübungen

Umgang mit Alzheimer/Demenz in Kombination mit anderen Krankheitsbildern

geschlechterspezifische geistige Aktivierungsmöglichkeiten

Umfang: 16 Kurseinheiten á 45 Minuten

Ihre Dozentin / Ihr Dozent

Yvonne Zenner
ausgebildete Ergotherapeutin, Psychologische Beraterin sowie Fachtherapeutin für kognitives Training

Preis

Teilnahmegebühr: 445,00 EUR, zzgl. 19% MwSt.

Termin

10.05.2023 - 11.05.2023, 08:00 - 15:00 Uhr Auerbach Vollzeit Seminar buchen
PDF herunterladen