Programmierer*in - SPS

SIMATIC STEP 7 (TIA Portal) leicht gemacht

Programmierer*in - SPS

Die Komplexität und der Funktionsumfang der in der Industrie eingesetzten Automatisierungssysteme für Maschinen, Roboter und Fertigungsanlagen sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Damit diese Systeme im Produktionsprozess sicher, kostengünstig, schnell und zuverlässig funktionieren, bedarf es einer einheitlichen „Sprache“, die ihnen sagt, welche Bewegungen, Tätigkeiten und Aktionen zu welchen Zeitpunkten oder Bedingungen durchzuführen sind.

Diese Aufgabe übernehmen unter anderem die so genannten speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS).

In dieser Weiterbildung erlernen Sie die Grundlagen des Programmierens von SPS-Controllern mittels des Programmiersystems SIMATIC STEP 7 (TIA Portal).

Inhalte

Grundlagen SPS

Fachbildung SPS

Umfang: 160 Kurseinheiten à 45 min.

Detaillierte Informationen zur Durchführung entnehmen Sie bitte dem Infoblatt Programmierer*in - SPS.

Zertifizierungen

Der Lehrgang ist nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV ) zertifiziert.

Preis

Teilnahmegebühr: 1.892,80 EUR (umsatzsteuerfrei)

Termine

05.09.2022 - 30.09.2022 Auerbach Seminar buchen

Über das PDF-Symbol Infoblatt können Sie unser aktuelles Infoblatt für mehr Informationen aufrufen.