Willkommen im Fachbereich Wirtschaft

Wirtschaftliche Veränderungen und moderne Technologien eröffnen neue Märkte und damit zusätzliche Chancen, aber sie erzeugen auch mehr Wettbewerb. So entstehen neue Unternehmenskonzepte, Kommunikationsstrukturen und Aufgabenfelder. Gefragt sind flexibel einsetzbare Arbeitskräfte, die fit am Rechner und in allen Fragen der kaufmännischen Sachbearbeitung sind.

Doch der kaufmännische Bereich mit seinen vielschichtigen Facetten braucht neben Allroundern auch Spezialisten, die nicht nur die klassischen Bürotätigkeiten sondern auch alle fachspezifischen Aufgaben der jeweiligen Branche beherrschen.

Sowohl für Rehabilitanden, als auch für Arbeitsuchende und Firmen/Beschäftigte bieten wir im Witt Schulungszentrum neben dem Spektrum kaufmännischer Berufsabschlüsse auch eine Vielzahl von Weiterbildungen für Tätigkeiten im Bereich Büro, Verwaltung und Rechnungswesen an.


Unsere Fachkompetenz

Ziel unserer Lehrgänge ist es, unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit anwendungsbereitem Wissen und praxisreifen Fertigkeiten auf den Berufsalltag vorzubereiten. Partnerschaften beispielsweise mit der DATEV und Lexware ermöglichen es, unsere Teilnehmer an den Originalprogrammen in der jeweils aktuellen Version auszubilden.

Lutz Roeber, Leiter des Fachbereiches Wirtschaft, ist gelernter Diplom Ökonom, arbeitet seit 1984 in der Erwachsenenbildung und ist zudem Mitglied des IHK-Prüfungsausschusses Plauen. Er kann sich auf ausschließlich hoch qualifizierte und erfahrene Dozenten stützen. Die Vielfalt unserer Lehrgangsprofile entspricht dabei der Breite der Qualifikationen unserer Lehrkräfte. Durch die Mitgliedschaft einiger unserer Dozenten in den Prüfungsausschüssen der IHK können wir Sie zielgerecht auf die Abschlussprüfungen vorbereiten.

Unser Schulungszentrum in Auerbach ist als EBC*L–Prüfungszentrum (Europäischer Wirtschaftsführerschein) zugelassen.