Willkommen im Fachbereich Zahntechnik

Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können sorgen Zahntechniker „hinter den Kulissen“ für Ihre Ersten, Zweiten oder Dritten.

Die Zahntechnik ist Handwerk und bildende Kunst zugleich. Naturgetreues und funktionsgerechtes Nachbilden des menschlichen Kauapparates erfordert von Zahntechnikern handwerkliches Geschick, perfekte Beherrschung von Werkzeug und Material, räumliches Vorstellungsvermögen und ein besonderes Gefühl für Ästhetik.

Im Witt Schulungszentrum bieten wir Ihnen als einer von nur wenigen Bildungsanbietern in Deutschland alle zwei Jahre die Umschulung zum/zur Zahntechniker/in (HWK) an. Zudem können sich Firmen und Beschäftigte in einem unserer berufsbegleitenden Bildungsangebote sowohl zu branchenspezifischen als auch branchenübergreifenden Themen qualifizieren.

Für die Ausbildung steht Ihnen unser hervorragend ausgestattetes Labor mit 20 Arbeitsplätzen und drei weiteren Funktionsräumen für Gips-, Guss- und Keramikarbeiten zur Verfügung. Sie arbeiten mit qualitativ hochwertigen Materialien und wenden neueste technologische Verfahren an. Video-Übertragungstechnik unterstützt über Monitore vom Meisterarbeitsplatz aus Ihre fachkundige Anleitung durch unser Meisterteam.


Unsere Fachkompetenz

Julia Gautsch, seit 1987 Meisterin des Zahntechnikerhandwerks, leitet den Fachbereich seit 1995 und kann sich auf ein Team aus hoch qualifizierten Zahntechnikermeistern mit langjähriger Erfahrung stützen.